Bereits seit 1955 werden bei Autohaus Morrkopf Automobile gewartet und gepflegt

Mit einer umfangreichen Neuwagen-Ausstellung mit Automobilen der Marke Volkswagen und einem großen Angebot an Dienst-, Jahres- und Gebrauchtwagen ist das Autohaus Morrkopf vielseitig sortiert und bietet für jeden Geschmack das Passende.

Selbstverständlich können wir Ihnen fast jeden Jahreswagen direkt und online besorgen.

Die großzügige Werkstatt mit Karosserie- und Lackservice, EUROMOBIL Ersatz- und Mietwagen aller Klassen sowie eine Waschstraße und ein umfangreicher Vorführwagen- Park sind die Angebote des Autohaus Morrkopf rund um das Automobil.

Das große Plus sind die vielen Möglichkeiten und vielfältigen Dienstleistungen wie Reifen- oder Telekommunikations-Service, der fachgerechte Einbau von Telefonen, Freisprecheinrichtungen und Navigationssystemen.

Der TÜV-Service immer montags, mittwochs und donnerstags und nach Absprache sowie der Klimaanlagen- Stützpunkt für den Service und nachträglichen Einbau der Kühlaggregate runden das große Plus beim Autohaus Morrkopf ab.

Ein gutes Miteinander ist die Voraussetzung für gute Arbeit. Jeder bringt ein Stück seiner Persönlichkeit mit ein und engagiert sich mit seinen Fähigkeiten - so kommt gute Arbeit zustande.
"Das unterscheidet uns" , sagt Klaus-Dieter Morrkopf, Geschäftsführer des Autohauses.
Wir wünschen uns, dass die Mitarbeiter gerne bei uns arbeiten und zufrieden sind mit ihrem Arbeitsplatz - nur dann ist gewährleistet, dass auch der Kunde am Ende den spezifischen Service bekommt, den er verdient.
Der Kunde ist hier keine Nummer sondern ein Teil des Ganzen.

 

Deshalb wird auch mit dem Slogan "mit dem persönlichen Service!" geworben.

Über das Geschäftliche hinaus ist das Autohaus Morrkopf wichtiger Partner der regionalen Sport- und Kulturszene. Als Sponsor der Weingartener Musiktage, diverser Konzerte, Lesungen und Vernissagen sowie der Unterstützung verschiedener Vereine wie dem Motorsport Club und anderen bietet das Autohaus Morrkopf eben mehr als Automobile.

Auf die Frage nach der Zukunft des Autohauses hat Klaus-Dieter Morrkopf eine klare Antwort: "jeden Tag ein wenig besser sein!"

Erich Morrkopf - zu Lebzeiten Seniorchef und Firmengründer - verstorben 2013 im Alter von 92 Jahren, bekam 2001 den Goldenen Meisterbrief und legte mit seinem Engagement den Grundstein für das Unternehmen.
Seine Aufgaben lagen im Umwelt- und Sicherheitsbereich. Außerdem betreute er bis ins hohe Alter weiterhin gerne die langjährige Kundschaft.

Claudia Morrkopf kümmert sich mit vollem Einsatz um die Buchhaltung und die Disposition. 1982 begann sie mit ihrer Arbeit im Autohaus Morrkopf und ist die gute Seele des Hauses.

Inhaber Klaus-Dieter Morrkopf leitet die Geschäfte des Autohauses. Seine Karriere begann als Angestellter im elterlichen Betrieb.
Seit 1988 ist er Geschäftsführer und sorgt mit innovativen Ideen und dem ständigem Wunsch zur Verbesserung dafür, dass sich das Unternehmen stets mit dem Zeitgeist verändert hat.

 

Herr Sven Morrkopf - gelernter Automobilkaufmann und Dipl.-Betriebswirt (BFC) - führt die Familientradition in dritter Generation weiter und arbeitet im elterlichen Betrieb als Verkaufsberater.
Seit dem Jahr 2013 hat er die Verkaufsleitung im Autohaus Morrkopf übernommen und koordiniert alle verkaufsrelevanten Vorgänge.